Projekt ODROID-H2+ Router/Switch mit pfSense oder OPNsense - Hardware zusammenstellen [Teil 1]

    1. ODROID-H2+ ($119,00)

      Das Herz des Systems besteht aus diesem Mainboard mit integriertem Intel J4115 Prozessor. Die neue Plus-Variante verfügt außerdem über zwei 2,5 Gbit/s Netzwerkanschlüsse. Kühlkörper und RTC/BIOS Batterie sind bereits enthalten.
    2. ODROID H2 Net Card ($47,00)

      Diese Erweiterungskarte wird in den M.2. Slot des ODRIOD-H2(+) gesteckt und stellt vier weitere 2,5 Gbit/s Netzerkanschlüsse bereit. (Möglicherweise ist ein GLK-ESF BIOS Flash notwendig - Anleitung wird noch ergänzt.)
    3. 2x Samsung 4GB DDR4 PC4-19200 SO-DIMM (2x $20,00)

      8GB Arbeitsspeicher sind mehr als ausreichend für einen Router/Switch. Es können auch viele andere DDR4 SO-DIMM Module mit genutzt werden - siehe Kompatibilitätsliste. Schnellere Module sind nicht nötig, de die Module dann trotzdem nur mit 2400MHz laufen.
    4. SanDisk SSD PLUS 120GB Sata III 2.5" (24,22€)

      Als Systemspeicher für das Betriebssystem und einige Daten reicht eine 120GB SSD vollkommen aus. Die SSD muss auch nicht besonders schnell sein - andere Vorteile von SSDs sind in diesem System wichtiger: extrem geringe Leistungsaufnahme ,kleine Bauform und keine Vibrationen. (Es könnte auch ein eMMC Modul statt der SSD genutzt werden, diese Module sind aber leider sehr teuer.)
    5. ODROID-H2 Case Type 7 ($16,00)

      Ein passendes Gehäuse gibt's gleich beim Hersteller. Auch ein 3D-Druck wäre möglich, bisher habe ich aber noch kein fertiges Modell mit Netzerkerweiterung gefunden.
    6. 15V/4A power supply EU plug ($9,40)

      Es wird ein leisungsfähiges Netzteil mit 15V Ausgangsspannung benötigt. So ein Netzteil hat man manchmal sogar noch rumliegen.
    7. 92x92x25mm DC Cooling Fan w/ PWM, Speed Sensor Tacho ($4,00)

      Ein kleiner Lüfter passend zum Gehäuse kann nicht schaden. Da der Lüfter per PWM in der Drehzahl geregelt werden kann erhoffe ich mir trotzdem einen flüsterleisen Betrieb des Systems.
    8. SATA Data and Power Cable ($3,00)

      Ein SATA Kabel zum Anschließen der SSD hat man meist noch rumliegen, aber das Spannungsversorgungskabel mit 4-polig mini JST auf 7-polig SATA Power ist schon etwas spezieller und wird unbedingt beim Einsatz einer 2,5" oder 3,5" SSD/HDD benötigt.




    Nr. Produkt Shop Preis Anzahl Gesamtpreis
    1 ODROID-H2+ hardkernel.com $119,00 1 $119,00
    2 H2 Net Card
    hardkernel.com $47,00 1 $47,00
    3 Samsung 4GB RAM
    hardkernel.com $20,00 2 $40,00
    4 SanDisk 120GB SSD
    Amazon.com 24,22€ 1 24,22€
    5 ODROID-H2 Case Type 7
    hardkernel.com $16,99 1 $16,00
    6 Netzteil 15V/4A (EU)
    hardkernel.com $9,40 1 $9,40
    7 PWM Lüfter 92x92x25
    hardkernel.com $4,00 1 $4,00
    8 SATA Kabel
    hardkernel.com $3,00 1 $3,00

    Versandkosten
    hardkernel.com $33,38
    1 $33,38

    Währungstausch USD/EUR
    PayPal




    Die Kosten bei hardkernel.com betragen $271,78. Das sind bei Zahlung via PayPal ungefähr 231,20€. (Stand: 9.1.2021) Die SSD bei Amazon kostet bei Prime-Versand 24,22€.


    Die Gesamtkosten für die Hardware inklusive Versandkosten und Währungsumrechung betrugen am 9.1.2021 also 255,42€. Einfuhrabgaben (Zoll und Einfuhrumsatzsteuer) sind noch nicht berücksichtigt.


    Weitere Beiträge mit dem Zusammenbau bzw. später auch dem BIOS Update/Einstellungen, Betriebssystem-Installation und Konfiguration folgt natürlich noch... :)

    Quote from Albert Einstein

    Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

  • Tim

    Approved the thread.
  • Tim

    Changed the title of the thread from “ODROID-H2+ als Router für pfSense oder OPNsense” to “Projekt ODROID-H2+ Router/Switch mit pfSense oder OPNsense - Hardware zusammenstellen [Teil 1]”.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!